* .. eingestellt

Deaflympics Inspektion 17.-19. März 2019


Vizepräsident und TD für Snowboard Bernhard Kurzmann und Sportdirektor und TD für Ski Alpin Christoph Blieweis waren von 17. – 19. März 2019 in Santa Caterina di Valfurva/Italien bei der offiziellen Inspektion und Meeting für die Winter Deaflympics 2019.

Sonntag, 17.03.2019:
Die Anreise klappte über den Flughafen in Mailand sowie eine 3 stündige Autofahrt reibungslos. Am Abend um 18 Uhr fand ein Meeting statt, wo wir Informationen zu den Winter Deaflympics bekommen haben.

Montag, 18.03.2019:
Den ganzen Tag fand die Besichtigung der Ski-, Snowboard- sowie Freestyle Pisten und Hotels für das österreichische Team statt. Am Nachmittag gab es wieder eine Besprechung und Vorträge vom OC.

Dienstag, 19.03.2019:
Vormittags Besichtigung der 2. Piste für die Snowboarder, denn es wurde noch nicht entschieden auf welcher Piste die Snowboarder das Rennen bestreiten werden. Am Nachmittag folgte die Heimreise.

Zusammengefasst kann man sagen, dass die Vorbereitungen, wo Italien die Winter Deaflympics so kurzfristig übernommen haben, sehr gut laufen. Das OC bemüht sich sehr und war für alle Anmerkungen offen. Sie haben alle Punkte gut aufgenommen und werden versuchen, es zu umsetzen.

Santa Caterina ist ein wirklich sehr schöner Ort. Wir hatten Glück, dass wir einen weißen Winter sehen konnten, denn über Nacht hat es dort sehr stark geschneit und somit war alles weiß.

Bericht Spotrdirektor Christoph Blieweis

Deaflympics Inspektion 17.-19. März 2019
OEBSV Sportministerium BSO NADA