* .. eingestellt

Safe Sport: das geht uns alle an!


 Damit Schlagzeilen wie: „Geschlechtergerechtigkeit und Safe Sport“, “Kinderschutz“, “Prävention vor sexueller Gewalt im Sport“ nicht nur Schlagworte bleiben, wollen wir Euch um Mithilfe ersuchen!

Die Institution 100% SPORT ist eine autonome Initiative, die das Sportministerium eingerichtet hat, um Safe Sport Agenden voranzutreiben! Und wir wollen diese Initiative mittragen!

Wir unterstützen euch anonym bei jeglichen Verdachtsmomenten. Wir laden Euch ein, bewusst sichtbar zu machen, dass sexualisierte Gewalt im Sport nicht geduldet wird.

Wir haben Vertrauenspersonen für Euch benannt, die Euch jederzeit als Ansprechpartner dienen. Wir alle stehen ein für den respektvollen Umgang miteinander.

Wusstet Ihr dass eines von fünf Kindern tatsächlich Opfer sexueller Gewalt wird! Die Dunkelziffer sexualisierte Übergriffe durch Worte, Bilder und sonstige Handlungen mit und ohne direkten Köperkontakt liegt noch deutlich höher! Betroffen sind aber nicht nur Kinder und Jugendliche! Alter, Geschlecht und Beeinträchtigung spielen hier keine Rolle! Sexualisierte Gewalt kommt in allen gesellschaftlichen Bereichen vor, also AUCH IM ORGANISIERTEN SPORT.

Wir wollen Euch zu diesem Thema bestmöglich unterstützen und laden Euch hiermit nochmals ein, diese Info innerhalb Eurer Vereine bestmöglich zu kommunizieren (also sowohl auf der Website als auch auf den social media Kanälen und natürlich in Vereinslokalen, falls vorhanden!)

Vielen DANK für Eure Mithilfe! Zögert bitte nicht, Verdachtsmomente zu melden!

 

Vera = Vertrauensstelle gegen Belästigung und Gewalt, Beratung in ÖGS
www.vera-vertrauensstelle.at

 

Safe Sport: das geht uns alle an!
OEBSV Sportministerium Sporthilfe BSO NADA