* .. eingestellt

Tennis WM in Antalya 12.-19. Oktober 2019


Von 12.-19. Oktober 2019 findet in Antalya in der Türkei die 2. Tennis Weltmeisterschaft statt.

Das österreichische Team besteht aus 2 Athleten:
Mario Kargl und Jürgen Scheutz werden auf Medaillenjagd gehen.

Betreut werden die beiden Sportler von Trainer Roland Berger.

Mario und Jürgen sind bereits am 9. Oktober 2019 gut in Antalya angekommen und werden die nächsten Tage für das Akklimatisieren und Trainieren nutzen.

Vor 2 Tagen hat die Tennis WM in Antalya begonnen.
Leider ist der Einzelbewerb für die beiden Österreicher Jürgen Scheutz und Mario Kargl schon vorbei.
Jürgen hat sein Auftaktspiel verloren und Mario scheiterte in der 2. Runde an dem starken Inder Sekhar.
Am Dienstag steht mit dem Doppel gegen Russland aber noch ein Viertelfinale am Programm.

Das Doppel gegen Russland konnte von Mario und Jürgen souverän 6:3 und 6:2 gewonnen werden.

Im Halbfinale ging es dann gegen unsere deuschen Nachbarn Breitenberger/Schäfer. Hier kämpften die Österreicher tapfer. Jürgen musste sich während dem Spiel 2 mal behandeln lassen, wegen Schmerzen im Oberschenkel. Leider verloren die beiden 1:6, 6:4 und 1:6.

Das Spiel um den dritten Platz mussten Jürgen und Mario gegen das indische Doppel bestreiten.
Jürgen kämpfte mit seinen Schmerzen und so endete das Match 3:6 und 0:6.

Wir gratulieren zum vierten Platz bei der Weltmeisterschaft!

Fotos

Auslosung Einzel

Auslosung Doppel

Tennis WM in Antalya 12.-19. Oktober 2019
OEBSV Sportministerium BSO NADA